Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktuelles

Sparkasse hilft

Spende: Defibrillatoren für Vereine und Kommunen. Während einer Veranstaltung im Forum S Groß-Umstadt hat die Jubiläumsstiftung der Sparkasse Dieburg erneut Fördermittel für die Beschaffung weiterer Defibrillatoren bereitgestellt.

Defibrillatoren ermöglichen auch medizinisch ungeschulten Personen lebensrettende Maßnahmen einzuleiten, verspricht die gemeinsame Aktion mit dem DRK Kreisverband Dieburg.
„Wir wollen damit eine Vorreiterrolle mit Signalwirkung übernehmen und hoffen, dass unser Projekt viele Nachahmer findet“, kommentierte Landrat Klaus Peter Schellhaas bei der Übergabe der Geräte. Der DRK Kreisverband Dieburg bietet begleitend Ersthelferausbildungen an, die mit dem Einsatz des Defibrillators vertraut machen.
In diesem Jahr wurden Sportvereine, Voraushelfergruppen der DRK Ortsvereine, die noch keinen Defibrillator haben und öffentliche Gebäude von Kommunen ausgestattet. Im nächsten Jahr werden dann noch einmal 22 Geräte an Kommunen übergeben. Über die Jubiläumsstiftung werden dann insgesamt 95 Defibrillatoren in der Region platziert und rund 1000 Ersthelfer auf den Einsatz der Geräte geschult sein.

Quelle: Darmstädter Echo, 25.05.2011

 

>> Weitere Bilder finden Sie hierzu in der Bildergalerie

24. Mai 2011 00:00 Uhr. Alter: 7 Jahre

zum Seitenanfang