Sie sind hier: Aktuelles » 

Aktuelles

Einsatz: Personensuche in Groß-Umstadt

Einsatz für die Rettungshundestaffel Babenhausen & der Bergwacht Darmstadt Dieburg

Einsatzdaten:

Datum: 09.04.2014
Uhrzeit: 12.18 Uhr
Einsatzmeldung: Personensuche
Einsatzort: Groß-Umstadt
Alarmierte Einheiten: Rettungshundestaffel Babenhausen, Führungsgruppe DRK KV Dieburg & Bergwacht Darmstadt-Dieburg

 

 

Einsatzbericht:

Am Mittwoch den 9. April wurde die Bergwacht Darmstadt-Dieburg um 12:18 Uhr zur Unterstützung der DRK Rettungshundestaffel bei einer Personensuche alarmiert. Seit Dienstag Abend war ein 90 jähriger Rentner aus dem Kreiskrankenhaus spurlos verschwunden.

Eine erste Suchaktion der Polizei in der Nacht vom Dienstag mit Streifenwagen und einem Polizeihubschrauber aus Egelsbach blieb erfolglos. Daraufhin erweiterte man die Suchaktion am Mittwoch mittag und alarmierte die DRK Rettungshundestaffel aus Babenhausen.
Gegen 14:00 Uhr konnte der Rentner glücklicherweise gefunden werden. Er hatte sich die Nacht über in einem Anbau eines Wohnhauses niedergelassen. Dort wurde er von der Anwohnerin aufgefunden. Der Rentner war erleichtert und wurde mit einem Rettungstransportwagen zurück ins Krankenhaus gebracht. Damit konnten die Einsatzkräfte der DRK Rettungshundestaffel und Bergwacht ihren Einsatz beenden und zurück zur Unterkunft fahren.

Bericht: Bergwacht Darmstadt-Dieburg
Bilder: Bergwacht Darmstadt-Dieburg

Webseite: www.bergwacht-dadi.de

 

 

9. April 2014 14:00 Uhr. Alter: 5 Jahre

zum Seitenanfang