Sie sind hier: Ehrenamt / Fahrzeuge / Betreuung und Technik / Geräteanhänger Spülmobil

Geräteanhänger Spülmobil

  •    Standort: DRK Kreisverband Dieburg e.V.  
  •    Art: Anhänger mit Haube 
  •    Baujahr: 1986   
  •    Hersteller: Westfalia
  •    Achsen: 1, ungebremst 
  •    zulässiges Gesamt-Gewicht: 750 KG 
  •    Länge: 3,50 m

Einsatzzweck

  • kreisverbandseigener Sonderanhänger Spülmobil
  • Verpflegungszentrum für Dienste und Einsätze aller Art
  • Katastrophenschutzeinsätze

Ausrüstung (Auszug)

  • Industriespülmaschine HOBART FX-30S mit Stromanschluss, wechselweise 400V oder 230V
  • Vorspülwanne
  • Wetterschutz, 3x4 Meter, 3,5 Meter hoch
  • fachbezogenes Werkzeug
  • Absperrmaterial

Der Anhänger wurde im Jahre 2012 als gut erhaltenes Gebrauchtfahrzeug aus dem Bestand des DRK Kreisverbandes Hamburg-Eimsbüttel eV übernommen. Seit Ummeldung steht das Spülmobil dem Verpflegungstrupp des DRK Kreisverbandes Dieburg eV und der Betreuungsstelle des Landkreises Darmstadt-Dieburg zur Verfügung. Da der Anhänger mit Wechselkupplung (Maul/Kugelkopf) ausgestattet ist, kann als Zugfahrzeug jedes mit Anhängevorrichtung ausgestattete Fahrzeug genutzt werden. Das für Verpflegungsmaßnahmen erforderliche Mehrweggeschirr ist im Kreisverband eingelagert.