Sie sind hier: Angebote / Ausbildung / Einzelansicht

Details zum Kurs

Erste Hilfe (Führerschein & Betriebsersthelfer-Grundausbildung)

Häufiger als bei Verkehrs- oder Betriebsunfällen wird Erste Hilfe in unserem privaten Umfeld erforderlich: in der Wohnung gegenüber Angehörigen, in der Schule, am Arbeitsplatz, beim Sport oder im Urlaub. Nicht das uns unbekannte Unfallopfer, der „anonyme Dritte“ sondern unsere Tochter, der Partner, die Kollegin, der Nachbar oder Sportsfreund werden also wahrscheinlich von uns Erste Hilfe benötigen - oder wir von ihnen.

 

Der Besuch eines Erste-Hilfe-Lehrgangs eines Tages mit 9 Unterrichtsstunden ist gesetzlich vorgeschrieben für alle Führerscheinbewerber/innen der Klassen A, A1, B, BE, C, C1, CE, C1E, D, D1, DE oder D1E, außerdem für Betriebshelfer/innen nach Unfallverhütungsvorschrift Erste Hilfe (eine Auffrischung muss innerhalb von zwei Jahren durch ein Erste-Hilfe-Training erfolgen). In diesem Kompaktkurs vermitteln wir Basiswissen der Erste-Hilfe-Leistung.

 

Betriebliche Ersthelfer
Hier übernimmt die zuständige Berufsgenossenschaften die Gebühren, hierfür müssen sie zum Lehrgang das entsprechende Antragsschreiben mitbringen. Die notwendigen Formulare für die Kostenübernahme können Sie sich in unserem Formularcenter herunterladen.

Wochentag

Montag

Datum

03.12.2018

Zeit

08:00–16:00

Ort

DRK-Zentrum Dieburg
Am Altstädter See 7, (Schulungsraum, Nebeneingang), Dieburg

Standardpreis

€ 40,00

Freie Plätze

ausgebucht

Anmeldung

Die Anmeldefrist für diese Veranstaltung ist leider schon vorbei.

Andere Termine für diese Veranstaltung

Datum Wochentag Zeit Stadt: Freie Plätze Anmeldung
15.12.2018 Samstag 09:00–17:00 Groß-Umstadt ausgebucht      

zur Gesamtübersicht aller Kurse