Sie sind hier: Startseite

Kontakt

DRK-Kreisverband Dieburg e.V.
Am Altstädter See 7
64807 Dieburg
Telefon 06071 9637-0
Telefax 06071 9637-30

eMail: Info[at]kv-dieburg.drk.de

Werde bei uns Fördermitglied

Finde uns auf facebook

Blutspendetermine

Auslandshilfe

Illustration Auslandshilfe
Foto: S.Trappe / DRK

Weltweit auf DRK.de

Ausbildung

Das DRK Dieburg bietet Ihnen Wissen.

Unsere Ausbildung vermittelt Ihnen das notwendige Erste-Hilfe-Wissen. Weitere Informationen und die Onlineanmeldung finden Sie

> hier <

Fragen beantworten wir Ihnen unter (06071) 9637-40

Fahrdienst

Das DRK Dieburg bietet Ihnen Mobilität.

Unser Fahrdienst befördert Sie sitzend, liegend sowie im Rollstuhl. Weitere Informationen finden Sie

> hier <

Fragen beantworten wir Ihnen unter (06071) 9637-37

Sanitätsdienst

Das DRK Dieburg bietet Ihnen Sicherheit.

Unsere Helfer kümmern Sie sich um die medizinische Versorgung Ihrer Gäste. Darüber hinaus bieten wir einen Zeltverleih an.

Kontaktieren Sie uns unverbindlich über das Anforderungsformular.

Anziehpunkt

Das DRK Dieburg bietet Ihnen Bekleidung.

Unsere Anziehpunkte bieten preisgünstig Bekleidung für Damen, Herren und Kinder. Auch können Sie hier gut erhaltene Textilien abgeben.

> hier <

Fragen beantworten wir Ihnen unter (06071) 9637-13

Malwettbewerb "Sternenkrieger, Einhorn oder doch ein bunter Regenbogen?"

Welt-Erste-Hilfe-Tag am 10. September

Am 10. September ist Welt-Erste-Hilfe Tag. Er steht dieses Jahr unter dem Motto „Erste Hilfe für Kinder und von Kindern“. Das DRK macht damit auf die Wichtigkeit eines Ersten Hilfe-Kurses aufmerksam: Die richtige Hilfe bei Unfällen soll von Erwachsenen erlernt werden, um Kindern im Notfall helfen zu können. Außerdem sollen auch Kinder möglichst bald an die Erste Hilfe im Kindergarten oder an der Grundschule herangeführt werden.

Pressebericht

Malvorlage

Wichtiger Hinweis für unsere Mitglieder

Die periodische Angleichung der Mitgliedsbeiträge sichert unserem Kreisverband die finanzielle Basis und gewährleistet die Kontinuität unserer Arbeit im Zeichen der Menschlichkeit. Denn, auch auf uns wirken die allgemeinen Preissteigerungen, so dass ständig mehr Mittel aufgewendet werden müssen, um anderen Menschen helfen zu können.

Nähere Informationen zum jährlichen Mitgliedsbeitrag ab 1.1.2016 entnehmen Sie bitte dem hinterlegten Informationsschreiben (Link zum Dokument).

 

 

Wir helfen Ihnen, helfen Sie bitte uns

Rund 5.000 Mitglieder unterstützen derzeit die Arbeit des DRK Dieburg finanziell. Die Mitgliedsbeiträge sind ein wichtiger Faktor für unsere vielfältigen Aufgaben. Im Gegensatz zu den Spenden sind die Mitgliedsbeiträge feste Einnahmen, die für die Rotkreuz-Arbeit und Projekte vor Ort eine wichtige Planungssicherheit darstellen! Sie können auf diesem Weg nachhaltig die humanitäre Arbeit des Roten Kreuzes unterstützen und ermöglichen das Engagement von vielen freiwilligen Helfern.

Werden Sie Mitglied im DRK Dieburg! Unser Kreisverband und unsere Ortsvereine nehmen Sie gerne auf.

Fragen beantworten wir Ihnen unter (06071) 9637-38

Über das DRK Dieburg

Der DRK-Kreisverband Dieburg e. V. ist einer von 39 Kreisverbänden im DRK-Landesverband Hessen.

Wir sind ein Spitzenwohlfahrtsverband der Freien Wohlfahrtspflege und eine nationale Hilfsgesellschaft. Im Zeichen der Menschlichkeit setzen wir uns für das Leben, die Gesundheit, das Wohlergehen, den Schutz, das friedliche Zusammenleben und die Würde aller Menschen ein.

Das Kreisverbandsgebiet liegt im östlichen Teil des Landkreises Darmstadt-Dieburg und besteht aus den Gemeinden des Altkreises Dieburg. Es gibt im Kreisverband 20 Ortsvereine, welche die ehrenamtliche Arbeit vor Ort durchführen. Zu dieser gehört der Katastrophenschutz, Sanitätsdienste, Ausbildung, Sozialarbeit und Jugendarbeit.

Die Kreisgeschäftsstelle, mit Sitz in Dieburg, koordiniert das breit gefächerte Dienstleistungsangebot des DRK im Kreisverbandsgebiet und ist zentrale Anlaufstelle für die Bevölkerung.

 

 

Luftrettertraining auf der Wasserkuppe

Beim gestrigen Training der Luftretter aller hessischen Lutrettungsgruppen auf der Wasserkuppe kam es während des Trainingsbetriebes zu einem realen Einsatz.

Eine Wanderin war gestürzt und die Bergwacht wurde von der Leitstelle zu diesem Einsatz gerufen. Sie wurde mit Verdacht auf Unterschenkelfraktur von der Bergwacht versorgt und mit dem... [mehr]

Ausbildungscamp Edersee 2016

Gestürzte Spaziergängerin oberhalb der Uferstraße, genauer Einsatzort unklar“, lautete die Meldung, die bei den Bergwacht Einsatzkräften am vergangenen Wochenende bei ihrem Ausbildungscamp am Edersee einging.

[mehr]

Jahreshauptversammlung OV Schaafheim

Am 08.04.2016 fand im Bürgerhaus „Löwen“ in Schaafheim die Jahreshauptversammlung des DRK Ortsvereins Schaafheim statt.

Im Mittelpunkt der Versammlung standen die Fusion der Ortsvereine Radheim und Mosbach mit dem OV Schaafheim, die Wahl eines neuen Vorstandes sowie die Ehrung langjähriger Vereinsmitglieder.... [mehr]

Motorrad Geschicklichkeits Turnier

Erster Rodgau Enduro Wanderpokal und der DRK Kreisverband sorgte nicht nur fpr die Sanitätsdienstliche Unterstützung sondern nahm mit den eigenen Maschinen daran teil.

Kradstaffel und Basisgruppe mit unseren 3 Nachwuchskräften waren am vergangenen Samstag 02.04.16 zur sanitätsdienstlichen Absicherung des 1. Rodgau Enduro Wanderpokals am Badesee Niederroden im... [mehr]

Einsatz für die Luftrettungsgruppe Hessen-Süd

Am heutigen Montagvormittag wurde die Luftrettungsgruppe Hessen-Süd der Bergwacht von der Fliegerstaffel der Hessischen Landespolizei aus Egelsbach angefordert. Ein 72 jähriger verletzter Mann befand sich in einem bewaldeten Steilhang in Notlage und musste mittels Winde per Hubschrauber gerettet werden.

Zwei Luftretter der Bergwacht-Bereitschaft Darmstadt Dieburg wurden von der hessischen Fliegerstaffel aus Egelsbach am vereinbarten Landeplatz in Darmstadt aufgenommen und flogen mit ihnen zu einem... [mehr]